Auf die Plštze, fertig: Sport!
         
von A - Z Indoor Outdoor Online Fitnessstudios Sportreisen Infos


 


 

 

 

 

 

Gesundheits-Partner des
Hochschulsport Hamburg: Logo_TK

Rudern am Isekai - Allgemeine Hinweise
verantwortlich: Philipp Hatje

Am Isekai kann das Kursprogramm wieder regulär laufen, jedoch  unter bestimmten Auflagen und mit kleineren Kursgruppen. Die Vorgaben des Hochschulsports zu Hygiene, Distanzhaltung, Vermeidung von Körperkontakt sind unbedingt einzuhalten. Detaillierte Infos sind hier zu finden und werden zusätzlich zur Buchungsbestätigung per Mail mitgeteilt.

Alle Ruderkurse finden am Ruderbootshaus Isekai, ganz zentral in der Nähe der U-Bahnstationen Eppendorfer Baum oder Kellinghusenstraße gelegen, statt. Besser kann man die wunderschönen Wasserstraßen Hamburgs und die Alster nicht erkunden.

Voraussetzung zur Teilnahme an allen Kursen ist eine ausreichende Schwimmfähigkeit ("Freischwimmer" bzw. Bronzeabzeichen), die zum Kursbeginn durch Unterschrift bestätigt werden müssen.

Wichtig und bitte für alle Kurse beachten:

  1. Zum Kursende in jedem Fall noch Zeit einplanen für die Reinigung und Pflege der Boote.
  2. Die Hinweise des Bootswarts, der Stegaufsichten und der Kursleiter gelten für alle! Sie sind für einen geregelten Kursbetrieb am Bootshaus von dir einzuhalten.
  3. Wegen des Spritzwassers und eventuellen Kenterungen einen zweiten Satz bequeme Sportkleidung mitbringen!
  4. Einfache Hallenschuhe sind in den Booten Pflicht, Lauf- bzw. Jogging-Schuhe sind nicht geeignet, denn die passen nicht in die Fußhalterungen der Boote.
  5. Aktuell dürfen die Umkleiden und Duschen nicht genutzt werden, bitte nach Möglichkeit in Sportsachen kommen. Abstellmöglichkeiten für Sporttaschen sind vorhanden. Für Wertsachen wird keine Haftung übernommen

Es gibt verschiedene Bootstypen am Ruderbootshaus:
Explorer:
kippstabiles Ruderboot für eine Person, optimal geeignet für Anfänger, die etwas sportlicher loslegen möchten. Besondere Kleidung ist nicht notwendig. Spritzwasserfeste Jacke und Sporthose sowie normale Sportschuhe sind ausreichend.

Skiff: kippeliges, schnelles Ruderboot für eine Person, für Fortgeschrittene aber auch für sportliche Anfänger gut geeignet. Eine Kenterung ist nichts Ungewöhnliches. Besondere Kleidung ist nicht notwendig. Spritzwasserfeste Jacke und Sporthose sowie normale Sportschuhe sind ausreichend.

Gig-Boote: Stabile Mannschaftsboote für 2-4 Ruderer. Ideal für längere Touren auf den Kanälen oder der Alster. Der Teamgedanke steht bei diesen Booten im Vordergrund. Dennoch auch geeignet für sportliche Ruderer. Besondere Kleidung ist nicht notwendig. Spritzwasserfeste Jacke und Sporthose sowie normale Sportschuhe sind ausreichend.

Bitte die Niveaustufen bei der Kurswahl und Buchung unbedingt beachten.

Zusätzlich bieten wir:

Kontakt FAQ Datenschutzerklärung Impressum AGB